Beliebte Reiseziele nach Reisemonat

EISWELTEN SCHWEIZ

beliebtes Reiseziel Winter in der Schweiz: Eispalast auf dem Jungfraujoch im UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch

Skikurs für Erwachsene

Skischule für Erwachsene: Skikurse für Erwachsene an beliebten Reisezielen in Tirol

beliebte Reiseziele Winter

Tessin Schweiz: beliebtes Reiseziel in der Schweiz für eine Winterreise - Schneeschuhwandern in der Schweiz, Schnee geniessen

Beliebte Reiseziele Winter

Graubünden in der Schweiz gehört zu den beliebten Reisezielen im Winter in der Schweiz: Öffnet internen Link im aktuellen FensterGraubünden Schweiz

beliebte Reiseziele Winter

Beliebte Reiseziele Österreich Salzkammergut: Wir zeigen Ihnen die beliebtesten Reiseziele für Reisen im Winter im Salzkammergut

SKIREISEN TIROL

beliebte Reiseziele für Skireisen in Tirol - wir haben für Sie gesucht.

Beliebte Reiseziele Winter in Tirol

Die Region Wilder Kaiser in Tirol ist ein beliebtes Reiseziel für Winterreisen Österreich.

beliebte Reiseziele Winter Südtirol

Das Tauferer Ahrntal als beliebtes Reiseziel in Südtirol für eine Winterreise

beliebtes Reiseziel Österreich: STEIERMARK

Die Steiermark zählt sicherlich zu den beliebtesten Reisezielen in Österreich. Lust auf Steiermark im Winter? - Reise Österreich.

IGLU HOTELS

Übernachten im Iglu Hotel oder Urlaub im Igludorf? - beliebte Reiseziele in Tirol.

Beliebte Reiseziele Winter

Beliebte Reiseziele in Bayern

Idyll im südlichsten Teil von Deutschland und beliebtes Reiseziel in Bayern: Garmisch Partenkirchen gehört zu den Top Reisezielen in Bayern

Beliebte Winter Reiseziele

Im Winter sind die Alpen sicherlich beliebte Reiseziele. Skifahren ist hier vor allem interessant. Wir haben dazu speziell beliebte Ski Reisen für Sie recherchiert. Aber der Winter kann mehr: Schneeschuhwandern liegt voll im Trend. Das Erlebnis auf den Schneeschuhen in der Winterlandschaft ist unbeschreiblich. In aller Stille werden damit winterliche Berge begangen, der Schnee und die Sonne wirklich genossen.
Auch sehr beliebt im Winter, das Rodeln. Auf kilometerlangen Rodelbahnen geht es im Rodelurlaub hinab ins Tal. Vorher hinauf, je nach Lust und Kraft entweder zu Fuss oder mit dem Lift. Das Wintererlebnis Rodeln, zu Fuss hinauf und dann mit dem Rodel herunter kann jedoch viel mehr Spass machen als Skifahren. Probieren Sie es mal aus!

Viel Spaß bei Stöbern unserer beliebten Winter Reiseziele!

Winterreise Innsbruck auf die Nordkette

Innsbrucker Nordkette: Sportplatz, Bühne, Sonnenterrasse, Partymeile, Ruhezone
Das ist in den Alpen einzigartig: Eine Großstadt von Bergen umgeben und der Skilift vom Zentrum in wenigen Minuten zu erreichen. Die Innsbrucker Nordkette ist nicht nur beeindruckende Kulisse, die zum Beispiel beim Blick aufs Goldene Dachl imposant im Hintergrund aufragt. Sie ist auch eine „Stadtpflanze“, die von Innsbrucks Zentrum aus in nur 20 Minuten mit den Nordkettenbahnen erreichbar ist. Der Nordkette gelingt der perfekte Schulterschluss zwischen Stadt und Berg, der Innsbruck zum Zusatz „Hauptstadt der Alpen“ verhalf.

Hier die quirlige Stadt, urbanes Flair – und dort die Weite des Alpenparks Karwendel mit den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten das ganze Jahr über. Im Winter hat diese Freizeit im Karwendel viele Namen, ist doch die Seegrube eines der beliebtesten Skigebiete für alle Innsbrucker, wenn sie schnell auf die Piste wollen. In weniger als einer halben Stunde schnallt man auf 1.800 Höhenmetern die Ski an, oder man fährt noch eine Station weiter aufs Hafelekar und wagt sich die extrem steile Karrinne hinunter, ein Vergnügen, das nur geübten Skifahrern zu empfehlen ist. Von der Bergstation Hafelekar aus führt aber auch ein einfacher und gesicherter Weg zum Winterwandern zu großartigen Aussichtspunkten. Hier, auf 2.300 Höhenmetern, kann die ganze Familie die Umgebung rund um die Bergstation erkunden und Winter pur plus Höhensonne genießen.

Apropos Sonne: es soll ja Skifahrer geben, die zwar ihr Sportgerät schultern. Auf der Seegrube angekommen, legen sie sich aber erstmal in die Sonne, und manchmal bleibt das auch die einzige Tagesaktivität. Kein Wunder, verlockt doch die Sonnenterrasse mitten in der Natur zum Entspannen in einzigartiger Umgebung. Liegestühle, Panoramablick von den Ötztaler bis zu den Zillertaler Alpen, prickelnde Höhenluft, stahlblauer Himmel, Sonnenschein – fast eine Postkarten-Idylle. Und abends verwandelt sich das Areal in eine einzigartige Chill-out-Lounge. Dank Cloud9, einem riesigen Iglu, der sich in die Schneelandschaft perfekt einfügt, wird die Seegrube von Januar bis April dann zur Partyzone. Felle auf den Liegestühlen, warme Decken, Lagerfeuer und Fackeln, eine Prise Romantik gehört natürlich auch dazu. Jeden Freitag, wenn die Nordkettenbahnen Abendfahrten anbieten, ist Friday Night Party angesagt.

Die Seegrube kann aber nicht nur „wild“, sondern auch „elegant“ oder „gemütlich“. So sind etwa die Nachtfahrten der Nordkettenbahnen jeden Freitag die ideale Gelegenheit, die Alpen-Lounge zu erkunden. Aperitif in der Cloud9, und dann zum Abendessen in die Alpen-Lounge, wo die ganze Pracht der Winternacht sowie der Blick auf die glitzernde Stadt Innsbruck tief drunten den passenden Augenschmaus für die Gaumenfreuden bietet.

SKIREISEN: Beliebte Ski Reiseziele

Skifahren gehört mit Abstand zur beliebtesten Wintersportart bei einer Winterreise. Alt und Jung geniessen die weiße Pracht im Sonnenschein auf den Bergen am liebsten auf den Skiern. Zahlreiche Skigebiete und Skidestinationen werben um die Skifahrer. 

Die Redaktion hat nach den beliebten Reisezielen für eine Skireise gesucht und gibt hier einige Tipps für beliebte Reiseziele.
Es werden die schönsten Skigebiete im Alpenraum vorgestellt. Mit dabei natürlich Österreich mit den Skigebieten in Tirol, Salzburg, Vorarlberg und Kärnten. Nicht zu vergessen die südlichen Nachbarn in Italien mit Südtirol und auch im Norden von Österreich die Skigebiete in Bayern. Die schönsten Skireisen für Sie zusammengestellt.

Gerne können Sie auch direkt eine Anfrage stellen und kostenlos Prospekte anfordern.

Bild: Tirol Werbung, Tirol als beliebtes Reiseziel für Skiurlaub

SKIREISEN

Wir stellen die beliebten Ziele für Skireisen in den Alpen vor. Planen Sie eine Ski Reise in Österreich, Deutschland oder Schweiz?



Beliebtes Reiseziel im Winter: Vorarlberg in Österreich

Startschuss für die Vorarlberger Wintersaison: Zusammenschluss Skigebiete Damüls und Mellau, "Art on Snow" im Kleinwalsertal
Mit dem lang vorbereiteten Zusammenschluss der Skigebiete von Damüls und Mellau entsteht ein neues, attraktives Skigebiet - mit 105 Pistenkilometern das größte im Bregenzerwald. Auch in anderen Vorarlberger Skigebiete erwartet die Gäste ein verbessertes Angebot: Die neue "Sonnenbahn" (Silvretta Montafon Nova) ersetzt alte Lifte, ebenso die "Kristallbahn" im Montafoner Ort Gargellen. Erneuert worden ist die Muggengratbahn in Lech Zürs.

Neue Unterkünfte in Vorarlberg
Der Ferienpark Brandnertal eröffnet auf 1.160 Meter Seehöhe mitten im Skigebiet. Die über 90 Ferienwohnungen teilen sich auf elf rustikale Chalets und das Zentralgebäude auf. Über 165 Betten und modernste Sporteinrichtungen verfügt das neue Jugend- und Familiengästehaus in Bartholomäberg (Montafon).

Art on Snow goes UK - im Kleinwalsertal
Hoch gelegen und auf höchstem künstlerischen Niveau: So versteht sich "Art on Snow", ein internationales Kunstprojekt vom 12. bis 19. Dezember. Die weltweit einzigartige Veranstaltung schafft eine Brücke zwischen Kunst und Wintersport. Bei Vernissagen, Ausstellungen, Workshops und Partys geht es heuer um die britischen Inseln. www.artonsnow.com

Attraktive Pauschalangebote im beliebten Reiseziel Vorarlberg
Lech Zürs: Saisonopening ab 477,- Euro
Zum Auftakt des Skiwinters bietet Lech Zürs Tourismus ein
vorteilhaftes Package an. Inkludiert sind fünf Übernachtungen, der
Arlberg-Skipass für vier Tage, ein Fondueabend auf einer Hütte mitten
im Skigebiet und ein Tag Skigebietserkundung mit einem "Private Ski
Guide". Ab 477,- Euro in einer Pension mit Frühstück bzw. ab 847,-
Euro in einem Hotel mit Halbpension. (APA)