Beliebtes Reiseziel Wandern

Wandern auf dem Kräuterweg in St. Anton am Arlberg

Outdoorausrüstung von Kohla aus Tirol

Kohla Ausrüstung aus Tirol

Tirol ist nicht nur das Land der Berge zum Wandern und Skifahren. Hier ist auch der Firmensitz der Firma Kohla. 1932 wurde die traditionsreiche Firma in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck gegründet. Seitdem bietet der Familienbetrieb Bersportartikel "made in Tirol". Die Firma ist in Tiroler Hand und wird von der Familie Span geführt. Die hohe Qualität von Kohla wird auch in zahlreichen Tests der verschiedenen Bergsportmagazine immer wieder ausgezeichnet.

Kohla Rucksäcke
Seit der ersten Stunde gibt es von Kohla Rucksäcke. Diese wurden immer weiter entwickelt. Geblieben ist der Klassiker "Karwendel" - aber nur der Name. Die perfekte Verarbeitung und das Design erklären, warum dies immer noch der beliebteste Wanderrucksack im Kohla-Programm ist. Er bietet genügend Stauraum für Tagestouren und verfügt über die notwendigen Features wie seitliche Netztaschen, Stockhalterung und gute Belüftung des Rückens. Für Bergsportler mit weniger Gepäck ist der Tribulaub die erste Wahl. 20 Liter fasst er. Zwischen diesen beiden Rucksäcken steht der Riffler mit 23 Litern.
Wer mit Kindern auf den Berg ist, die noch nicht den ganzen Weg selbst gehen können, kann bei Kohla zwischen zwei Kindertragen wählen. Der Koala de Luxe bietet alle Features, die sich Eltern und Kinder nur wünschen können. Die Luxusausführung schlägt mit einem Gewicht von 2900 Gramm zu Buche. Leichter geht es mit dem Koala Light auf den Berg. Er wiegt 2200 Gramm, dafür kann man in ihm Kinder bis max 17 Kilogramm aufsitzen lassen, während es beim Koala de Luxe bis 23 kg geht.
Sobald die Kinder selbst laufen können, gibt es den Kinderrucksack Koala 1 - liebevoll und kindgerecht designed.

Kohla Stöcke
Ohne Wanderstöcke geht heute fast niemand mehr auf den Berg. Dem trägt Kohla mit mehreren Linien von Teleskopstöcken Rechnung. Die X-Light Serie richtet sich an die erfahrenen Wanderer und "Vielgeher", die kompromisslos perfekte Stöcke brauchen. Egal ob im Sommer oder Winter, Aluminiumstöcke sind perfekt verarbeitet und das Gewicht gering.
Die Adventure-Serie ist ebenfalls für den harten Einsatz in den Bergen konstruiert. Besondere Aufmerksamkeit verdient das sogenannte S-Lock System. Man hört durch ein gut hörbares "Klick" wenn der mehrteilige Stock einrastet, nachdem man die individuell passende Länge eingestellt hat. Dies hat die Alps-Serie nicht zu bieten, wo eher das Preis-Leistungsverhältnis im Mittelpunkt steht.

Kohla Skifelle

Im Winter sind die Skifelle von Kohla nicht mehr wegzudenken. Sie erhalten auch regelmäßig Auszeichnungen und Preise. Neben den üblichen Klebefellen bietet Kohla als Neuheit mit dem Vacuum Base ein völlig neues Fell für Skitourengeher an. Es haftet am Ski nicht mittels Kleber, sondern mittels einer Vacuum Oberflächenstruktur. Somit ist die Haftschicht weniger Verschleiß ausgesetzt und es gibt auch keine Rückstände vom Kleber auf dem Ski.

Inhalt und Content dieser Seite: Kohla Rucksack, Kohla Wanderstöcke, Kohla Skitourenstöcke, Kohla Felle, Kohla Skitourenfelle, Outdoor Equipment, Wanderausrüstung, Skitouren Ausrüstung