Mai Reiseziele: Beliebte Reiseziele Mai

Mai Reiseziele - Narzissenfest Salzkammergut in Österreich

Mai Reiseziele im Salzkammergut: Narzissenfest im Ausseerland – Salzkammergut, blühendes Jubliäum seit mehr als 50 Jahren
Das Narzissenfest im beliebten Reiseziel Ausseerland hat bereits ein halbes Jahrhundert Tradition und zählt alljährlich zu den meistbeachteten Attraktionen im weltbekannten Salzkammergut. Alljährliche Höhepunkte sind der Autokorso mit den geschmückten Narzissenfiguren und der anschließende Bootskorso, bei dem die fantasievollen Skulpturen über den Grundlsee schippern. Bis zu 50 Teilnehmer werden in diesem Mai wieder ihre kunstvollen und in wochenlanger Handarbeit gefertigten „blühenden Ideen“ dem Publikum präsentieren. Im 50. Jubiläumsjahr wird das Fest mit dem 150. Todestag Erzherzog Johanns verknüpft. Der geheime „Landespatron“ der Steiermark ist durch seine Aufsehen erregende und nicht standesgemäße Liebesgeschichte mit der Postmeisters­tochter Anna Plochl bis heute tief in den Herzen der Menschen verwurzelt. Zum Narzissenfest wird es einen großen Veranstaltungsreigen vom Blasmusikkonzert über den traditionellen Trachtenumzug bis zur Wanderung durch Narzissenwiesen, vom großen Lotus-Treffen bis zur beliebten langen Einkaufsnacht mit Livemusik an den verschiedensten Plätzen im Mai Reiseziel Ausseerland – Salzkammergut geben. Außerdem werden für das Jubiläumsfest die Narzissenhoheiten – sprich die Narzissenköniginnen und ihre beiden Kronprinzessinnen – der vergangenen 50 Jahre gesucht.

Narzissenfest-Pauschale April Reiseziele im Ausseerland
Angebot: 3 Ü/F (Do.–So.) • Eintrittskarten zum Auto- und Bootskorso mit garantiertem, überdachtem Sitzplatz beim Autokorso und Tribünenplatz (nicht überdacht) beim Bootskorso • Volksmusikabend im Kurhaus Bad Aussee (Sa.) • Eintritt zum Alpengarten • Eintritt zu den Salzwelten Altaussee • Transfer zum Bootskorso nach Grundlsee und Shuttlebus retour nach Bad Aussee

Weitere Termine Region Ausseerland im Salzkammergut
- Internationales Lotustreffen – Ausseerland
- Treffen der Jodler- und Weisenbläser – Blaa-Alm Altaussee
- Ausseer Jazzfrühling
- Seer Open Air – Grundlsee
- Altausseer Kiritåg mit Bierzelt (MK)

Inhalt dieser Seite: beliebte Reiseziele Mai, Reiseziele Mai, Mai Reiseziele, Reise Mai, Mai Reise, Reisen Mai, Mai Reisen, Narzissenfest, Narzissenfest Salzkammergut, Narzissenfest Österreich, Narzissenfest Aussee

Reise im Mai in Österreich: Europas beste Bogenschützen „jagen“ durch den Nationalpark
Atemberaubende Dreitausender, kristallklare Bergseen und eine vielfältige Pflanzenwelt: Der Nationalpark Hohe Tauern ist ein beliebtes Reiseziel in Österreich und begeistert das gesamte Jahr Naturliebhaber. Diese faszinierende Kulisse bietet Hobby- und Profisportlern ein ideales Terrain zum Wandern, Mountainbiken, Klettern und Bogenschießen. Stuhlfelden in der Ferienregion Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden hat sich 2003 dem Pfeil und Bogen verschrieben, daher wurde in der Nationalpark-Gemeinde das „1. Bogendorf Europas“ errichtet.

Reiseziel Mai

In Stuhlfelden messen sich im Mai die besten Bogenschützen Europas neun Tage lang bei der European Bowhunter Championship. Egal ob Standard-, Jagd- oder 3-D-Runden mit unbekannten Entfernungen, für die Europameisterschaft stellte der ausrichtende Bogensportverein Stuhlfelden sechs Parcours auf, die über das gesamte vorhandene Gelände verteilt sind. Bei jeder Runde gibt es 28 Abschüsse sowie Public-Viewing-Bereiche, in denen die Zuschauer hautnah das Geschehen mitverfolgen können. Während des Championats werden täglich Veranstaltungen wie mexikanische Indianertänze, Bogenreiter aus Ungarn und Trickbogenschützen auf dem Festgelände für Kurzweil sorgen. Auch außerhalb dieses Bereichs gibt es eine Menge zu erleben. Shuttles bringen die Besucher zu den verschiedenen Eventplätzen. Neben spannenden Wettkämpfen bleibt dabei noch genügend Zeit, die Region zu erkunden. Immerhin ist der Nationalpark Hohe Tauern der erste Nationalpark Österreichs und mit 1.800 km² das größte Schutzgebiet der gesamten Ostalpen. Im vier Kilometer entfernten Mittersill steht das Nationalparkzentrum. In der Ausstellung „NationalparkWelten“ tauchen die Besucher in alle Facetten des Nationalparks ein und bekommen einen faszinierenden Überblick über dessen ganze Vielfalt.