Reiseziele in der Oberpfalz

Bayern: beliebte Reiseziele Oberpfalz

Regensburg ist das Reiseziel der Oberpfalz
Die Schönheit der Oberpfalz drängt sich dem Betrachter auf den ersten Blick nicht so auf, wie bei vielen anderen Reisezielen in Bayern. Die Oberpfalz ist geprägt von Wäldern, Wiesen und Hügeln. Im Gegensatz steht die Stadt der Oberpfalz, Regensburg. Bezirkshauptstadt ist das beliebte Reiseziel Regensburg, gleichzeitig UNESCO Welterbe. Regensburg war im Mittelalter Ziel vieler Handelsreisenden. Die Lage an der Donau bestärkte dies. Der Reichtum der Handelsfamilien zeigt sich noch heute im Stadtbild. Wer damals etwas auf sich hielt, erbaute nicht nur ein Haus für seine Familie, sondern auch einen Turm. Je reicher die Famiile, desto prachtvoller und größer musste der Turm sein. Diese sind auch heute noch im Stadtbild präsent. Die mittelalterlichen Gassen bescherten der Stadt Regensburg den Titel "nördlichste Stadt Italiens" - und da ist etwas dran. Viele fahren auf dem Weg von Nord nach Süd an der schönsten Altstadt Bayerns vorbei!
--> Mehr hierzu unter Reise Regensburg

Eine Reise nach Amberg in der Oberpfalz
Ebenfalls in voller Blüte stand die Stadt Amberg, die rund 60 Kilometer von Regensburg entfernt, zwischen Regensburg und Nürnberg. Sie ist die zweitgrößte Stadt der Oberpfalz. Der historische Stadtkern wird von einer Stadtmauer umgeben. Sehr eindrucksvoll. Man kann um diese Mauer herum spazieren und durch die prächtigen Stadttore in die Altstadt gehen. Viele heimische Brauereien brauen hier noch ein gutes handwerkliches Bier. Probieren kann man es am Marktplatz, mit der malerischen Fassade des Rathauses und unter der St. Martinskirche mit dem schönen Turm.
---> das ist Amberg.

Das sollte man bei einer Reise in der Oberpfalz gesehen haben
Viele Reisende kennen jedoch nicht die Oberpfalz als Reiseziel, sondern die Namen einzelner Ziele. Beliebte Reiseziele in der Oberpfalz sind z.B. der Monte Kaolino bei Hirschau, der Nationalpark Bayerischer Wald an der Grenze zu Tschechien, der kleine Künsterort Kallmünz an der Naab. Auch die bekannte Walhalla liegt in der Oberpfalz. Der herrschaftliche Prachtbau trohnt über der Donau bei Regensburg und sollte unbedingt besichtigt werden - hier Bilder und Informationen von der Walhalla. Rund um diese Reiseziele lässt es sich von Mai bis Oktober sehr gut mit dem Fahrrad oder E-Bike fahren. So kann man die Landschaft und das Reiseziel an sich sehr gut erkunden. Die vielen Seitentäler der Oberpfalz sind ideal mit dem Fahrrad. Meist gibt es auch einen tollen Radweg - zwischen Regensburg und Amberg ist es super. Auch von Regensburg ins Laabertal. Oder die Radwege rund um Neumarkt.

Schlösser und Burgen in der Oberpfalz
Die Oberpfalz hat mit mehr als 600 Burgen und Schlössern die höchste Dichte in Bayern aufzuweisen. Die meisten Burgen sind als Ruinen erhalten und können besichtigt werden.

--> Noch mehr Ideen für eine Reise nach Bayern

Inhalt dieser Seite: Oberpfalz, Reise Oberpfalz, Reiseziel Oberpfalz, Reiseziele Oberpfalz, Bayern Reiseziel, beliebte Reiseziele Bayern, Oberpfalz Deutschland