Weltkulturerbe Kroatien

Beliebte Reiseziele in Kroatien: Das UNESCO Weltkulturerbe in Kroatien. Reise Weltkulturerbe -  Reise Altstadt Dubrovnik, Reiseziel Trogir.

Beliebte Reiseziele: Zagreb und Umgebung

Auch die Umgebung von Zagreb ist attraktiv und hat ein großes Angebot:  Weinberge, Weinstraßen, mittelalterliche Schlösser sowie die größte Anzahl von Schlössern nach dem Loire-Tal. Viele sind der Meinung, dass das Schloss in Trakošćan das schönste Schloss in Kroatien sei - auf jeden Fall gehört es zu den beliebten Reisezielen in Kroatien. Maruševac ist ein schönes Exemplar eines romantischen, neugotischen "Märchenschlosses", während Veliki Tabor eine altertümliche Festung des Grafen Ratkay aus dem XV. Jahrhundert ist. Das Gotik- und Renaissance-Gebäude strahlt aufgrund der Legende über das traurige Schicksal von Veronika Desinička, die als Strafe in die Festungsmauern des Schlosses eingemauert wurde, etwas Geheimnisvolles aus. Veronika wurde vom mächtigen Banus Kroatiens, dem Graf Herman II. Celjski, verurteilt, da sie eine Liebesbeziehung mit seinem Sohn Friedrich hatte. Herman beschuldigte das unglückliche Mädchen, eine Hexe zu sein, die seinen Sohn verführt hätte. Es wurde ein Verfahren eingeleitet, das ganze zwei Tage dauerte. Obwohl die Richter äußerten, dass das Mädchen keinerlei Schuld trage, befahl Herman, Veronika zu verhaften und zu erwürgen. Ihr toter Körper wurde in eine Mauer eingemauert, die die Wände des fünfeckigen Turms mit dem Eingang ins Schloss verbindet. Als im Jahre 1982 alle Zimmer des Schlosses gründlich gereinigt wurden, stieß man auf einen Schädel einer weiblichen Person. Ob es sich um den Schädel der unglückseligen Veronika handelt, wurde nicht bewiesen. Die Legende besagt, dass man manchmal in langen stürmischen Winternächten neben den Geräuschen und Rufen der großen Eule auch das Schluchzen von Veronika Desinićka hört.
Das beliebte Reiseziel Schloss Oršić wurde im Jahre 1973 als Teil der Denkmäler im Stubica-Tal renoviert. In ihm befindet sich das Museum der Bauernaufstände. In Stubica befinden sich auch heilwirkende Thermalbäder, die renoviert wurden und zu einem echten Thermen-Strand geworden sind. Eine besondere touristische Attraktion ist auch das originelle Öko-Ethno-Dorf in Kumrovac.

Samobor Kroatien
Die Kleinstadt Samobor befindet sich im fruchtbaren, angeschwemmten Tal des Flusses Save, am Fuße des Hügellandschaft Samoborsko Gorje. Die Stadt ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Museum. Jedes Haus, jeder Platz, jede Straße hat eine eigene Geschichte. Von einer reichhaltigen Geschichte zeugen auch die Ruinen der mittelalterlichen Burg über der heutigen Stadt sowie zahlreiche Exponate im Stadtmuseum Samobor.  
Samobor ist ein beliebter Ausflugsort der Zagreber, und vor allem sind seine Restaurants und seine attraktiven Veranstaltungen bekannt, unter denen sich die Karnevalsfeiern hervorheben.

Naturpark Medvednica
Ein weiterer beliebter Ausflugsort der Zagreber ist der Naturpark Medvednica (www.pp-medvednica.hr), mit dem höchsten Berggipfel Sljeme (1033 m). Auf Sljeme gelangt man mit einer Seilbahn, und für solche, die gerne zu Fuß gehen, gibt es eingerichtete Wanderwege, auf denen man in ca. zwei Stunden den Berg bestiegen hat. Im Winter ist Sljeme ein beliebtes Reiseziel für Skifahrer und Liebhaber anderer Wintersportarten. Auf seinen Skipisten rasen manchmal auch eine der besten internationalen Skifahrerinnen Janica Kostelić und ihr Bruder Ivica vorbei. (Kroatien Tourismus)

Inhalt dieser Seite: Zagreb Kroatien, Zagreb Umgebung, Reise Zagreb Umgebung,  Marusevac, Maruševac, Oršić, Samobor, Zagreb Samobor, Medvednica, beliebte Reiseziele Umgebung Zagreb

Sport im Reiseziel Zagreb und Umgebung

Wie jede andere Stadt, die sich an Trends und neue Lebensweisen anpasst, akzeptiert auch Zagreb Inhalte, die den Gewohnheiten und dem “Sportsgeist” seiner Einwohner entspricht. Selten hat eine europäische Metropole wie die kroatische einen Naturpark wie Medvednica in ihrer unmittelbaren Nähe.
Besonders attraktiv auf Medvednica ist das altertümliche Medvedgrad, eine mittelalterliche Festung, die im XIII. Jahrhundert und vor kurzem renoviert wurde. Dort befindet sich jetzt der Altar der kroatischen Heimat, ein Denkmal mit ewiger Flamme, mit der Kroatien seinen Helden Ehre erweist, die im Laufe der Geschichte für ihr Land gefallen sind.
Medvednica beziehungsweise sein höchster Berggipfel Sljeme eignet sich ideal für Ausflüge, Freizeit und Entspannung zu jeder Jahreszeit, und seit 2005 ist es Gastgeber des FIS-Skirennens Snow Queen Trophy - das macht Kroatien auch zu einem beliebten Reiseziel im Winter (Kroatien Tourismus).