Filmland Österreich

Verschiedene Filme und Serien für das Fernsehen oder das Kino wurden in Österreich gedreht. Das Filmland Österreich hat zahlreiche Drehorte zu bieten. Wir stellen Ihnen die Drehorte und die beliebten Reiseziele vor:
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrehort Bergdoktor
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrehorte Winzerkönig
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrehort Soko Kitzbühel
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrehort Schlosshotel Orth
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrehort Bergwacht
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrehort Sissi Filme

Drehorte Österreich:
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrehorte am Reiseziel Wörthersee in Kärnten
Drehorte am Reiseziel Karwendel in Tirol

Drehort als Reiseziel - der Wörthersee

Hans Moser und Rudi Carell, Alain Delon und Ingrid Bergmann, Hildegard Knef und Heinz Hoenig, Udo Jürgens und Ottfried Fischer. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie filmten und filmen am Wörthersee. Seit über 60 Jahren fungiert Österreichs bekanntester See in mehr als 100 Streifen nicht nur als Kulisse, sondern auch als Hauptdarsteller. Hier im Reiseziel Österreich wird Filmgeschichte geschrieben.

Die Titel sind längst Legende und Teil jedes Kinolexikons. Den Auftakt machte 1948 „Der Herr Kanzleirat“ mit Hans Moser im Drehort Österreich. Ihm folgten „Du bist die Rose vom Wörthersee“, „Wenn die Musik spielt am Wörthersee“ und viele weitere. Ob die Supernasen mit Thomas Gottschalk und Mike Krüger, Zärtliche Chaoten mit Helmut Fischer oder Tierärztin Christine mit Uschi Glas – sie alle spielten am und manchmal auch auf und im Wörthersee. So drehte hier ein internationales Staraufgebot um Ingrid Bergmann, Omar Sharif, Alain Delon und Shirley MacLaine im Jahr 1964 „Der gelbe Rolls-Royce“. Anfang der 90er Jahre stand das „Schloss am Wörthersee“ im Mittelpunkt von drei Staffeln der bekannten Fernsehserie mit insgesamt 34 Folgen, die insbesondere Roy Black ein grandioses Comeback bescherten. Auch die jüngste Produktion „Der Arzt vom Wörthersee“, deren Folgen im Jahr 2007 ausgestrahlt wurden, reiht sich in diese unterhaltsame Serie nahtlos ein.

Sowohl im Film wie in der Realität überzeugt die Ferienregion Wörthersee mit beliebten Reisezielen durch ihr ungemein vielfältiges Angebot: Kraft und Energie tanken, die Schönheit der Natur aktiv und sportlich genießen, Lebensfreude, Kultur und Tradition bewusst erleben - sie versteht sich als Energiezentrum, das alle Elemente des Lebens zur Geltung bringt. Der Gast fühlt sich auf besondere Weise geborgen und erlebt ein breit gefächertes Angebot - zwischen See und Bergen, zwischen Sport und Entspannung, geprägt von südlichem Ambiente und traditioneller Gastfreundschaft. Die 8 Orte rund um den See – Velden, Schiefling, Keutschach, Maria Wörth/Reifnitz, Krumpendorf, Pörtschach, Moosburg und Techelsberg – präsentieren sich als eine Region, die Region Wörthersee. In ihrem Zentrum ruht der See – jedoch gar nicht so still, sondern mit einer gelungenen Mischung aus Sommer, Sonne, Badespaß, aus internationalen Events und Erlebnissen - ein beliebtes Sommer Reiseziel. (WT)

Inhalt dieser Seite: Drehort Wörthersee, Drehorte Wörthersee, Wörthersee im Fernsehen, Drehorte am Wörthersee, Drehort Wörthersee Kärnten