MTB Kärnten

beliebte Reiseziele in der Natur Kärnten mit dem Mountainbike entdecken

REISEZIEL SÜD KÄRNTEN

Südkärnten - beliebtes Reiseziel zum Wandern in Österreich

Beliebtes Reiseziel Klopeinersee

„See in Flammen“ mit Österreichs spektakulärstem Feuerwerk am beliebtenReiseziel Klopeinersee
Eines der aufwändigsten Feuerwerke Österreichs bringt die Ferienregion Klopeiner See – Südkärnten Jahr für Jahr zum Kochen: Das Megasommerevent „See in Flammen“ mit alljährlich 50.000 Zuschauern wird nun erstmals als Ganztages-Familienspektakel inszeniert. Ein buntes Kinderprogramm mit Gauklern, Feuerspuckern, Musik und Schmankerln auf fast allen Strandstegen, in Restaurants und Bars am Seeufer sorgt dann bereits ab dem Nachmittag für flammende Begeisterung. Sobald die Nacht hereinbricht, machen zehn staatlich geprüfte Pyrotechniker Europas wärmsten Badesee zum „Brennpunkt" für einen unvergesslichen Sommerurlaub. Von drei Uferpositionen des 1,8 Kilometer langen und rund 800 Meter breiten Klopeiner Sees aus sowie direkt vom Wasser werden synchron über 6.000 Feuerwerkskörper entzündet. Die Effekte und ihre Spiegelungen auf der Wasseroberfläche entfachen ein einzigartiges Farbspektakel. Spezielle „Wasserbomben“ verwandeln den See in ein Flammenmeer. Der Klopeiner See ist der größte Südkärntner See. Auch die weiteren sechs Seen der Tourismusregion erreichen im Sommer Wassertemperaturen bis 28 Grad – mit Trinkwasserqualität. Als Urlaubsplus gibt es in der Region Klopeiner See – Südkärnten die Urlaubs-Profis, die sich auf Familien, Wanderer, Radler, Golfer und Gruppenreisende spezialisiert haben. Sie bieten ihren Gästen die perfekte Grundlage für genuss- und abwechslungsreiche Urlaubstage.
Die Halbpension in einem Viersternehotel kostet im Schnitt 60 Euro, die Übernachtungskosten mit Frühstück in einer Pension liegen bei 21 Euro pro Person.

Direktflug & Urlaubsshuttle: Auf schnellstem Weg nach Südkärnten
Die meisten Sonnenstunden Österreichs, Europas wärmste Badeseen und eine „grenzgeniale“ Lage zu Slowenien und Italien: Die Ferienregion Klopeiner See – Südkärnten bietet von allem etwas mehr. Familien, Aktiv- und Genussurlauber tanken in der einzigartigen Seenlandschaft zwischen dem Klagenfurter Becken, den Karawanken, der Sau- und der Koralpe neue Energien. Wadenstarke 1.246 km Radwege, 800 km Wanderwege und das Wander-Kompetenzzentrum Bad Eisenkappel locken Frischluftfans in die herrliche Natur. Im abwechslungsreichen Wandergebiet mit sanften Hügeln, herausfordernden Gipfeln und aufbauendem Panoramablick lassen sie den Alltag weit hinter sich. Naturschutzgebiete wie die Trögerner Klamm und die Vellacher Kotschna sorgen ebenso für unvergessliche Eindrücke. Das aus der letzten Eiszeit übrig gebliebene Sablatnigmoor und der Turnersee wurden wegen des enormen Reichtums an Tier- und Pflanzenarten zum Europaschutzgebiet Natura 2000 erklärt. Ein Besuch lohnt sich auch in den urbanen Regionen Südkärntens. Die Kulturstadt Bleiburg, das beliebte Reiseziel Sonnendorf Diex mit seiner Wehrkirche am Fuße der Saualm und die Renaissancestadt Völkermarkt versprühen südliches Flair. Am schnellsten ins urige Kärnten geht es mit Direktflügen ab zehn Euro (exkl. Nebenkosten) aus Deutschland nach Klagenfurt, am bequemsten mit der Bahn. Vom Flughafen bzw. Hauptbahnhof Klagenfurt sind es mit dem Kärnten-Urlaubsshuttle nur 30 Minuten in die unberührte Natur am Klopeiner See. Diesen kann man schon vor Reiseantritt bei den Unterkünften oder bei der Tourismusinformation buchen. Urlaubs-Profi-Betriebe haben ihre Angebote speziell auf Familien, Wanderer, Radler, Golfer und Gruppenreisende ausgerichtet.

Anreise beliebtes Reiseziel Klopeiner See – Südkärnten
o Auto: A8 (München–Salzburg), A10 (Tauernautobahn) bis Villach, weiter auf der A2 (Südautobahn) Richtung Wien bis zur Abfahrt Grafenstein und auf der Bundesstraße Richtung St. Kanzian
o Flug: TUIfly steuert Klagenfurt aus Hannover, Stuttgart, Köln/Bonn, Hamburg und Berlin direkt an (One Way ab 10 Euro exkl. Steuern und Gebühren) – der Kärnten-Shuttle bringt die Gäste vom Flughafen oder den Bahnhöfen in Klagenfurt um nur 10,90 Euro p. P. direkt zur Unterkunft
o Bahn: Bahnhöfe Klagenfurt, Tainach-Stein oder z.B. Kühnsdorf (MK)

Inhalt dieser Seite: beliebte Reiseziele Kärnten, Reiseziel Klopeiner See, Klopeiner See, Bleiburg, Diex, Saualm, Diex Kärnten, Klopeiner See Kärnten, Klopeiner See Austria, Klopeiner See Österreich