Ausflug zur Burg Prunn in Bayern

beliebte Reiseziele Bayern: Die Burg Prunn bei Riedenburg in Bayern im Altmühltal

Die Burg Prunn als beliebtes Reiseziel im Altmühltal mit Weitblick
Über dem kleinen Ort Prunn thront auf einem 70 Meter hohen Felsen die wohl besterhaltene Burg im Altmühltal. Die Burg Prunn ist ein beliebtes Reiseziel in Bayern und nicht nur von unten aus der Sicht des Fernradweg interessant. In rund 20 Gehminuten kommt man vom Radweg aus zu Fuß auf einem Wanderweg zum Burgtor. Ganzjährig werden durch die Burg Prunn zwischen Riedenburg und Kehlheim Führungen für Besucher angeboten.

Wie kommt man auf die Burg Prunn - Anreise?
Wer nicht mit dem Fahrrad auf dem Altmühltalradweg unterwegs ist - und damit fast automatisch an der Burg vorbeifährt - kommt mit dem Auto aus Richtung Nürnberg über Beilngries bzw. aus Regensburg und München via Kelheim. Die Strasse durch das Altmühltal führt direkt an Prunn vorbei, wo man im Ort der Beschilderung auf die Burg folgt. Hier gibt es direkt neben dem Burggraben einen Parkplatz.

Was gibt es in der Burg Prunn zu sehen?
Bemerkenswert ist die Lage der Burg. An der steilsten Stelle ist der Felsen, auf dem die Burg erbaut wurde, 70 Meter hoch. Einen Eindruck von dieser einzigartigen Lage bekommt man beim Eingang der Burg, wo man einen Ausblick auf das Altmühltal hat. Hinten am Horizont ist Riedenburg mit der Rosenburg und der Falknerei zu sehen. Es geht über eine lange Zugbrücke in die Burg hinein. Gleich hinter der Kasse gibt es einen kleinen Burghof mit Brunnen. Hier sammeln sich die Besucher, um im Rahmen einer Führung die Innenräume der Burg Prunn zu begehen. Dies ist nur mittels Führung möglich.

Bei einer Burgführung auf Prunn gibt es Hintergründe zru Geschichte der Burg. Sie besteht seit rund 850 Jahren, jedoch nicht in der heutigen Form. Viele Jahrhunderte wurde die Burg umgebaut. Mal eine Mauer dazu. Dann zur Verzierung Türmchen am Burgfried, die später auch wieder abgenommen werden, usw. Der Führer berichtet auch von der Lebenssituation auf einer Burg. Zu sehen gibt es einen Aufenthaltsraum und die Küche. Einzigartig auf Burg Prunn ist die Verbindung mit dem Nibelungenlied: Ein Teilstück der Abschrift des Nibelungenlieds wurde auf Prunn entdeckt. Es ist besonders reich an Verzierungen und Illustrationen. Es ist heute nicht mehr vorstellbar, wie lange an einer Seite dieser Abschrift gearbeitet wurde.

Wieviel Zeit sollte man sich für die Burg Prunn nehmen?
Nach einer knappen Stunde ist die Besucherführung auf Prunn vorbei. Mit dem Fußweg hinauf und hinunter, ein bisschen Zeit für die Besichtigung der Anlage von außen, braucht man gut 2 Stunden Zeit.

Weitere Ausflugsziele und Sehenswertes in Riedenburg
Mehr Reiseziele in Bayern

Reiseziel Bayern - Riedenburg

Sehr kurzweilig: Die Greifvogelvorführung auf Schloss Rosenburg im Altmühltal

 
Reiseziel Bayern - Kelheim

Eines der beliebtesten Reiseziele in Bayern: Die Befreiungshalle in Kelheim zwischen Donau & Altmühl

 

Inhalt dieser Seite: Ausflug Burg Prunn, Reise Burg Prunn, Burg Prunn Altmühltal, Reise Riedenburg, Reise Altmühltal, Ausflugsziele Bayern, Reise Bayern