Brauereigasthof Schwan Riedenburg

Übernachten in Riedenburg? Beim Biersommelier im Brauereigasthof Schwan im Altmühltal

In Bayern beim Biersommelier im Altmühltal übernachten?
Das ist möglich bei einem Urlaub in Riedenburg im Altmühltal bei Sandra Schmid im Brauereigasthof Schwan. Man kann aber nicht nur übernachten, sondern auch etwas über das Bier lernen. Jeden Freitag gibt es auf Anmeldung zusammen mit ihr als gelernten Biersommelier einen Biertest.

Biertest im Schwan in Riedenburg
Es werden sechs verschiedene Biersorten probiert. Unter den Sorten befinden sich natürlich auch Biere aus der Region, aber nicht nur. Das Lieblingsbier der Wirtin im Schwan ist das belgische Sauerbier - "weil es an warmen Tagen so frisch schmeckt", wie sie sagt. Stolz berichtet sie von den anderen belgischen Bieren. Vor allem die Klöster und Abteien in Belgien verstehen ihrer Meinung nach die hohe Kunst des Bierbrauens. Es gibt dort sehr viele Brauereien, die die meisten Biertrinker in Bayern gar nicht kennen.

Beim Biertest gibt es unter den Teilnehmern oft große Überraschungen. "Die Kostproben der Biere werden weder auf die Bierart noch in Richtung Hersteller ausgezeichnet", berichtet Sandra Schmid. Teilweise führen die Bierproben zu extremen Einschätzungen. So kann ein alkoholfreies Bier leicht mit einem Starkbier verwechselt werden.

Essen und Trinken im Gasthof Schwan in Riedenburg
Viele regionale Biere stehen auf der Getränkekarte im Schwan. Für den Biersommelier ist es klar, dass die beiden bekannten Riedenburger Brauereien vertreten sind. So kann man die biologisch gebrauten Biersorten vom Riedenburger Brauhaus probieren, darunter auch das Emmerbier und das Dinkelbier. Konventionelle Biere gibt es von der Brauerei Riemhofer. An warmen Sommerabenden trinkt sich das Bier besonders angenehm unter den Sonnenschirmen vor dem Gasthof. Sie stehen direkt neben dem historischen Rathaus auf dem Riedenburger Marktplatz. Eine prächtige Kulisse mit den vielen alten restaurierten Häusern. Passend dazu gibt es eine sehr gute bodenständige bayerische Küche. Hier können Gäste aus den traditionellen Gerichten und auch Kreationen wie dem "Riedenburger Schnitzel" wählen. Dabei handelt es sich um ein Schnitzel, dass in einer Mischung aus Senf und Merrettich paniert wird.

Im Altmühltal übernachten im Hotel Schwan
Wenn das Wetter nicht mitspielt, gibt es das Essen in den renovierten Gasträumen. Hell und gemütlich sind diese. Über den Speiseräumen im Erdgeschoss befinden sich 10 Zimmer. Diese werden insbesondere von Wanderern und Radfahrern gemietet. Es sind funktionale Zimmer mit je einem Doppelbett.

Was kann man rund um den Schwan in Riedenburg unternehmen?
Diese Liste ist lang! Direkt vor der Hoteltüre beginnt die Drei-Burgen-Wanderung. Auch die Falknerei mit der Greifvogelvorführung im Schloss Rosenburg ist einen Besuch wert. Nicht auslassen sollte man die Burg Prunn mit dem schönen Ort Essing. An heissen Sommertagen ist der 2 Kilometer entfernte Badesee St. Agatha ein Ausflugstipp zum Abkühlen. Die Befreiungshalle ist auch nicht weit, ebenso wie die Stadt Kelheim und das bekannte Kloster Weltenburg.

Hier gibt es die Details über Ausflugsziele Riedenburg
Mehr Reiseziele in Bayern

Die schönsten Reiseziele in Riedenburg:

Reiseziel Bayern - Riedenburg

Sehenswürdigkeit und Ausflugsziel: Die Burg Prunn im Altmühltal

 
Reiseziel Bayern - Riedenburg

Sehr kurzweilig: Die Greifvogelvorführung auf Schloss Rosenburg im Altmühltal

 
Reiseziel Bayern - Kelheim

Eines der beliebtesten Reiseziele in Bayern: Die Befreiungshalle in Kelheim zwischen Donau & Altmühl

 

Inhalt dieser Seite: Altmühltal übernachten, Brauergasthof Schwan, Übernachten Riedenburg, Gasthof Riedenburg, Reise Riedenburg, Reise Altmühltal, Biersommelier Bayern