Durch die Klamm im Altmühltal wandern

Wanderreise Bayern - Klamm bei Riedenburg im Altmühltal

Bei Riedenburg oberhalb des Main Donau Kanal durch die Klamm wandern
Eine kurzweilige Klammwanderung verläuft südlich von Riedenburg nach Einthal. Unterwegs ist es sehr abwechslungsreich. Das Highlight ist der Bereich der Klamm mit dem Felsen gegenüber der Burg Prunn mit dem perfekten Blick auf die mittelalterliche Burg.

Verlauf der Klammwanderung von Einthal
Wir beginnen die Wanderung im Naturpark Altmühltal im Weiler Einthal südöstlich von Riedenburg. Unweit des Main Donau Kanals bilden hier einige Häuser die Siedlung "Einthal". Wir gehen bis zum letzten Haus bergwärts auf der Strasse und biegen rechts den unscheinbaren Weg ab (bevor man den Ort mit Ortsschild verlässt). Auf dem zunächst breiten Feldweg geht es hinein in den Wald und langsam hinauf. Über den Wandersteig geht es durch den schönen Buchensteig hinauf zum höchsten Punkt der Wanderung. Links und rechts neben dem Wanderweg sind Steine und Felsblöcke zu sehen. Über Steinstufen wandern wir hinauf auf den Felsen. Ein wunderschöner Ausblick öffnet sich hinüber zur Burg Prunn. Auf dem Klammweg wandern durch einen Märchenwald ein Stück weiter durch die Buchleite. Man könnte hier immer weiter im Altmühltal wandern und erreicht so Riedenburg.

Klammwandern seit 1869
Der Weg durch die Klamm wurde bereits 1869 angelegt. Sie geht auf den ehemaligen Revierförster Rohrmüller zurück. Sein Andenken wird heute noch bewahrt: An einem kleinen Felsen im "Märchenwald" in der Klamm ist in Gedenken an ihn daran erinnert.

Kurze und interessante Wandertour im Altmühltal
Die Wanderung ist sehr kurzweilig. Schöne Waldlandschaften wechseln sich mit den Jurafelsen ab. Ideal ist diese Wanderung in Kombination mit einer Schiffsfahrt, so kann man den Rückweg ein Stück verkürzen. Achtung: Bei der "Klammwanderung" handelt es sich nicht um eine alpine Wanderung durch eine mit Wasser gefüllte Klamm, wie sie in den Alpen üblich ist.

Rundtour Riedenburg - Klamm - Burg Prunn - Riedenburg
Wegvariante: Wer gut zu Fuß ist, kann die Wanderung als Rundweg ab Riedenburg unternehmen. Zuerst am Südufer über die Klamm, in Einthal über den Main Donau Kanal und dann am Nordufer via Burg Prunn zurück nach Riedenburg. Dabei sind rund 12 Kilometer zu wandern, die noch dazu mit rund 400 Höhenmetern zu Buche schlagen. Eine Rundtour für ca. 4 Stunden.

Mehr Ideen für eine Wanderreise?

Wanderreise Bayern - Donau

Zum weltbekannten Donaudurchbruch wandern: Am Wanderweg von Kelheim im Donautal nach Weltenburg

 
Wanderreise Bayern - Altmühltal

Im Altmühltal wandern: Von Riedenburg zur Rosenburg und zwei Burgruinen wandern

 
Reiseziel Bayern - Altmühltal

Beliebte Reiseziele im Altmühltal? - hier unser Überblick von der Befreiungshalle, bis zu den Burgen

 

Inhalt dieser Seite: Klamm wandern Altmühltal, Klamm wandern Riedenburg, Klammwanderung Riedenburg, Wandern Altmühltal, Wanderreise Bayern