Burgenwanderung in Riedenburg in Bayern

Wanderreise Bayern: Von Burg zu Burg wandern in Riedenburg im Altmühltal

Oberhalb des Altmühltals auf dem Drei Burgen Steig in Riedenburg wandern
Der Ort Riedenburg kann gleich drei Burgen sein Eigen nennen. Sie liegen mehr oder weniger dicht zusammen, so daß man diese sehr schön auf einer gemütlichen 1,5 stündigen Wanderung erkunden kann. Verlauf des "Drei-Burgen-Steig" im Altmühltal: Von Riedenburg zuerst über den Kreuzfelsen auf die Ruine Tachenstein wandern, dann auf das Schloss Rosenburg und schliesslich zur Ruine Rabenstein, bevor es wieder zurück ins Altmühltal nach Riedenburg geht.

Verlauf des Burgenwanderweg im Altmühltal
Los geht das Wandern im Herzen von Riedenburg - am Riedenburger Marktplatz. Wo sich die Ersten schon vor dem Brauereigasthof Schwan die gute bayerische Küche bei einem regionalen Bier schmecken lassen, nehmen wir unseren Wanderrucksack auf die Schultern. Zwischen Gasthof zur Post und Schwann nehmen wir die Austrasse und wandern dem grünen Wanderschild folgend auf dem "Drei Burgen Steig". Hinaus aus der Altstadt in Richtung Brauhaus Riemhofer. Vor der Brauerei zweigt links der schmale Wandersteig ab. Teilweise steil wandern wir hinauf in Richtung Tachenstein.

Vor der Katzensteigbrücke biegen wir links ab. Durch den Buchenwald kommen wir so zum Kreuzfelsen. Der Kreuzfelsen ist ein markanter Jurafelsen auf dem Wanderweg zur Ruine Tachenstein. Direkt bei den historischen Mauern von Tachenstein gibt es eine freie Fläche. Von dieser kann der Blick über das Altmühltal und den Ort Riedenburg schweifen.

Nun ist es nicht mehr weit bis zur nächsten Burg - dem Schloss Rosenburg. Es ist sehr gut erhalten, eine Besichtigung lohnt sich, insbesondere die Greifvogelvorführung zweimal täglich.

Wir wandern weiter zur dritten Burg: Die Ruine Rabenstein. Es ist nicht weit von der Rosenburg bis hierher. Auf einem kleinen Weg kommt man zu einem wunderschönen Aussichtsplatz mit einem einzelnen Baum samt einer Aussichtsbank. Spätestens hier lohnt sich eine Rast und ein Blick ins Altmühltal. Zurück geht es dann schnell hinunter nach Riedenburg zum Ausgangspunkt.

Für die gesamte Tour braucht man zum Wandern rund 1,5 Stunden. Mit Pausen und Besichtigung von Schloss Rosenburg aber auch schnell die doppelte Zeit. Gute bayerische Küche gibt es am Marktplatz beim Schwan.

Was man sonst noch bei einer Riedenburg Reise machen könnte
Mehr Reiseziele in Bayern

Wanderreise Bayern - Donau

Zum weltbekannten Donaudurchbruch wandern: Am Wanderweg von Kelheim im Donautal nach Weltenburg

 
Wanderreise Bayern - Altmühltal

Im Altmühltal wandern: Wanderweg durch die Klamm zwischen Riedenburg und Einthal

 
Reiseziel Bayern - Altmühltal

Beliebte Reiseziele im Altmühltal? - hier unser Überblick von der Befreiungshalle, bis zu den Burgen und der Greifvogelvorstellung

 

Inhalt dieser Seite: Drei Burgen Steig, Wandern Riedenburg, Wanderreise Riedenburg, Wandern Altmühltal, Burgenwandern Bayern, Wanderreise Bayern